Home Computer Downloads Site Map counter

SmartMove  (zum Download)

Smartmove ScreenshootOrdnung ist toll. Ordnung ermöglicht es einem alles sofort zu finden, man muss nur ins richtige Verzeichnis schauen ...

Aber Ordnung ist auch aufwendig und erfordert Disziplin. Sie kennen das sicher: Sie haben eigene Verzeichnisse für Dokumente, Excel Dateien, PDF von EBooks oder Anleitungen, Videos, Bilder .... Nun müssen sie beim Runterladen jedes Mal ins das richtige Zielverzeichnis wechseln, oder nach dem Download im Explorer erst die Datei "ausschneiden", und dann ins Zielverzeichnis wechseln und dann dort einfügen. Oder sie sind in ihrem Officepaket und nun will die Tabellenkalkulation eben die Spreadsheets auch in dem Verzeichnis für Texte ablegen - wieder ist Navigieren angesagt.

Einmal vergessen ist eben das PDF das gerade heruntergeladen ist bei den Bildschirmhintergründen gelandet (die man kurz zuvor herunterlud) und man ist am Suchen. Nun ist die Suchfunktion besser geworden, und es gibt auch andere Lösungen für das Suchen von Dateien mit mehr Möglichkeiten wie mein Programm Smartsearch. Trotzdem wäre es besser eine einfache Lösung zu haben.

Diese kann SmartMove sein. SmartMove ist ein einfaches Programm, das wie folgt funktioniert:

Sie legen in der Oberfläche (siehe Bild) jeweils ein Quellverzeichnis und Zielverzeichnis und einen Filter fest. Wie sie sehen können sie mehrere Filter für ein Verzeichnis setzen wenn verschiedene Dateien in verschiedene Zielverzeichnisse verschoben/kopiert werden sollen. Mehrere Filter werden mit Semikolons getrennt. Die Liste wird von oben nach unten abgearbeitet, sodass ein spezieller Filter wie z.B. "img*.jpg" zuerst bestimmte Bilder und ein allgemeiner Filter wie "*.jpg" die restlichen Dateien kopiert.

Sie können das Verschieben manuell durch den Klick auf den Pfeil rechts anstoßen. Komfortabler ist aber das Installieren im Autostartmenü. Dazu gibt es bei den Optionen weitere Einstellungen:Einstellungen Smartmove

Sie können zum einen das Programm in den Autostartordern installieren, dann startet es bei jedem Hochfahren von Windows. Zum zweiten kann das Programm automatisch in von Ihnen festgesetzten Zeitintervallen die gewählten Quellordner auf neue Dateien überprüfen und diese dann kopieren. Bei den ersten beiden Optionen des Überprüfungsmodus wird SmartMove schon beim Start sich in die Trayleiste verkleinern, wo sie es mit einem Klick hervorholen können. Mit der rechten Maustaste auf das Icon öffnen sie das Kontextmenü, das alle Optionen wie auch das Maximieren des Anwendungsfensters enthält.

Die zweite Option wird nach dem Start einmalig alle Ordner überprüfen und dann das Programm selbstständig nach 10 Minuten beenden. (Sonst haben sie keine Chance jemals eine andere Option einzustellen).

Die dritte Option ist für das normale einmalige Initiieren des Verschiebens/Kopierens und die vierte Option wird dieses im Zeitintervall wiederholen, aber sie starten die erste Aktion manuell mit einem Klick.

Desweiteren legen sie fest, ob die Dateien kopiert werden sollen, oder verschoben werden sollen (letztes ist die Standardeinstellung). Außerdem können sie festlegen, wie SmartMove verfahren soll, wenn die Datei im Zielverzeichnis schon existiert. Die zweite Option erstellt eine Kopie mit der Endung "-1" beim Dateinamen, bzw. wenn sie schon existiert "-2, -3 ... etc. Dies erfolgt aber nur, wenn die Datei im Quellverzeichnis und die im Zielverzeichnis unterschiedlich groß sind. Ansonsten wird angenommen, es handelt sich um dieselbe und es passiert nichts.

Bleibt Smartmove aktiv, so wird es ohne dass sie es merken Ordnung in ihre Dateien bringen. Sie können auf einen Klick auf den vierten Button von links sich die Meldungen ansehen, die sie über die verschobenen / kopierten Dateien informieren.

Das Bewegen/Kopieren können sie jederzeit durch Klick auf den dritten Button abbrechen. Er bricht auch die automatische Wiederholung ab.

Download von SmartMove

SmartMove ist Freeware. Es läuft unter Windows XP, Vista und Windows 7 (32 und 64 Bit Versionen). Wie alle meine Programme, benötigt es keine Installation. Kopieren sie es einfach in ein Verzeichnis ihrer Wahl und starten sie es von dort. Es legt lediglich Dateien im Verzeichnis für Anwendungsinformationen an, sowie einen Registry-Key für den Autostärt. Dieser wird gelöscht wenn sie das Programm aus dem Autostartmenü entfernen.

Ab Version 1,2 wird Smartmove nur noch mit einer englischen Oberfläche weiterentwickelt. Die Downloadversion ist die letzte deutsche Version 1.1.

Wenn sie das Programm gut finden, so können sie mittels Paypal für das Programm spenden. Sie bestimmen wie viel.

Zum Thema Computer ist auch von mir ein Buch erschienen. "Computergeschichte(n)" beinhaltet, das was der Titel aussagt: einzelne Episoden aus der Frühzeit des PC. Es sind Episoden aus den Lebensläufen von Ed Roberts, Bill Gates, Steve Jobs, Stephen Wozniak, Gary Kildall, Adam Osborne, Jack Tramiel und Chuck Peddle und wie sie den PC schufen.

Das Buch wird abgerundet durch eine kurze Erklärung der Computertechnik vor dem PC, sowie einer Zusammenfassung was danach geschah, als die Claims abgesteckt waren. Ich habe versucht ein Buch zu schreiben, dass sie dahingehend von anderen Büchern abhebt, dass es nicht nur Geschichte erzählt sondern auch erklärt warum bestimmte Produkte erfolgreich waren, also auf die Technik eingeht.

Die 2014 erschienene zweite Auflage wurde aktualisiert und leicht erweitert. Die umfangreichste Änderung ist ein 60 Seiten starkes Kapitel über Seymour Cray und die von ihm entworfenen Supercomputer. Bedingt durch Preissenkungen bei Neuauflagen ist es mit 19,90 Euro trotz gestiegenem Umfang um 5 Euro billiger als die erste Auflage. Es ist auch als e-Book für 10,99 Euro erschienen.

Mehr über das Buch auf dieser eigenen Seite.

Hier geht's zur Gesamtübersicht meiner Bücher mit direkten Links zum BOD-Buchshop. Die Bücher sind aber auch direkt im Buchhandel bestellbar (da ich über sehr spezielle Themen schreibe, wird man sie wohl kaum in der Auslage finden) und sie sind natürlich in den gängigen Online-Plattformen wie Amazon, Libri, Buecher.de erhältlich.


© des Textes: Bernd Leitenberger. Jede Veröffentlichung dieses Textes im Ganzen oder in Auszügen darf nur mit Zustimmung des Urhebers erfolgen.
Sitemap Kontakt Impressum / Datenschutz Neues Hier werben / advertisment here Buchshop Bücher vom Autor Top 99